Navigation

Welche Möglichkeiten für Gemeinschafts-/Gruppenaktivitäten gibt es?

  • Unterkünfte und Wohnungen gemeinsam verschönern
  • Sprachunterricht organisieren (Auskunft geben die Ev. Erwachsenenbildung oder die Volkshochschulen!)
  • Babysitten während des Sprachunterrichts anbieten
  • Hausaufgabenhilfe für Kinder organisieren
  • Zum gemeinsamen Tee/Kaffee einladen oder sich selbst einladen lassen
  • Kleiderkammer einrichten oder einen Flohmarkt veranstalten (Vorsicht bei öffentlichen Aufrufen für Sachspenden!)
  • Fahrräder organisieren oder gemeinsam reparieren
  • Interkulturelle Begegnungsabende für Einheimische und Flüchtlinge im Ort organisieren
  • Gemeindegruppen (Spielkreise, Bastelkreise, Musikgruppen etc.) und ggf. auch Gottesdienste gezielt für Flüchtlinge öffnen
  • Gruppen und Vereine vor Ort animieren, sich für Flüchtlinge zu öffnen
  • Sportereignisse gemeinsam verfolgen
  • Bei Arbeitseinsätzen gemeinsam/gegenseitig helfen
  • Interesse an den jeweiligen religiösen Feiertagen und damit verbundenen Traditionen zeigen
  • Muslime im Ramadan zum Fastenbrechen einladen oder sich einladen lassen
  • Fernsehen/Internetzugang organisieren
  • Ausflüge in die Umgebung organisieren ( z. B. Wanderungen, Stadtführungen)
  • interkulturelle Gartenprojekte

Zurück