Navigation

Diakonietreff Fredenberg

Diakonietreff Fredenberg

Der Diakonietreff ist eine Beratungs-und Begegnungsstätte im Herzen des sogenannten "Malerviertels" im neuen Fredenberg in Salzgitter-Lebenstedt. Geöffnet für alle Bewohnerinnen und Bewohner des Quartiers umfasst das Angebot generationsübergreifende Gruppenaktivitäten, Beratung in allen Lebenslagen, verschiedene Projekte und Veranstaltungen.

Neben Begegnungsmöglichkeiten, z.B. für Frauen, Männer, Senioren und Familien, haben die Besucherinnnen und Besucher die Möglichkeit an unterschiedlichen Kreativ- und Musikangeboten teilzunehmen.

Familienunterstützende Angebote wie Mutter-Kind-Gruppen, Mal-, Bastel-und Spielkurse oder Ferienangebote entlasten die Eltern und machen das Malerviertel zu einem besonderen Stadtteil des sozialen Miteinanders. Der Diakonietreff arbeitet dabei z.B. mit der Grundschule Dürerring und dem Kinderschutzbund eng zusammen.

Der 1. Internationale Sportverein Fredenberg 2012 e.V. der im Diakonie-Treff seinen Sitz hat, bietet Schwimmkurse für Migrantinnen, Aerobic, Fahrradkurse und Capoeira an.

Der Diakonietreff steht besonders für:

  • Nachbarn helfen Nachbarn
  • Unterstützung von Familien
  • Soziale Wärme durch Gemeinschaftsaktivitäten
  • Förderung des ehrenamtlichen Engagements

Träger / Kooperationen

Der Diakonie-Treff Fredenberg ist ein gemeinschaftliches Projekt der Diakonie im Braunschweiger Land gemeinnützige GmbH und der Immobilienverwaltung HVg Michael Munte.

Mieter finden hier kompetente Ansprechpartner für ihre Fragen und Anliegen.

Kontakt

Diakonie-Treff Fredenberg

Diakonie-Treff Fredenberg
Schinkelweg 8
38228 Salzgitter
Telefon: 0 53 41 / 5 07 46
Fax: 0 53 41 / 1 88 66 41

Öffnungszeiten:
Montags und Donnerstag von 08:00 bis 17:30 Uhr
Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Ansprechpartnerin:
Sabina Niebel
E-Mail: s.niebel@diakonie-braunschweig.de

Anfahrt